Internationaler Tag der Kunst am 25.10.

USeit 2004 steht dieser Tag am 25. Oktober im Kalender. Der kanadische Künstler Chris MacClure hat ihn ins Leben gerufen, um der Kunst und all ihren Disziplinen die zustehende öffentliche Aufmerksamkeit zu verschaffen und die künstlerischen Arbeiten in ihrer Vielfalt zu zeigen.

Den 25. Oktober hat der Initiator gewählt, weil es Pablo Picassos Geburtstag ist. Wir haben in den Galerien im Traisenpark zwar keinen Picasso zu bewundern, allerdings eine großartige Auswahl von regional ansässigen KünstlerInnen / KunsthandwerkerInnen, die mit viel Liebe zum Detail ihre Schöpfungen fertigen und diese unseren Besuchern präsentieren.

Die Palette reicht von Malerei über Skulpturen bis zu Holz-, Drechsel- und Keramikarbeiten. Auf jeden Fall einen Besuch wert und eine Wertschätzung der kreativen und gestaltenden Hände.

Artists Change How the World Thinks - Künstler verändern die Denkweise der Welt

Kunst zu nutzen, ist nicht an die Form gebunden. Jeder sieht darin seine ganz persönliche Welt. Wenn das Betrachten und Benutzen der Werke unter Wertschätzung des Künstlers, der Künstlerin erfolgt, dann lassen sich Energien wie Freude, Harmonie und auch Visionen übertragen:

Kunst transformiert Träume in die Realität!

Künstler zu sein heißt über den eigenen persönlichen Tellerrand hinauszusehen, Dinge und Menschen aus anderen Perspektiven kreativ zu betrachten und aus diesen Erkenntnissen sinnstiftende Arbeiten zu produzieren.

Warum das Projekt Kunstmeile Traisenpark

Mit unseren Projekten wollen wir vor allem den Beitrag von Kunstschaffenden zur Gesellschaft würdigen. Es gibt in unserer Region so viele Talente, die in ihren Kellern, Dachböden und Garagen Kunst als Hobby betreiben und dabei wirklich sehenswerte und vor allem „mit Liebe von Hand gemachte“ Schöpfungen erzeugen. Ihnen gilt unsere Aufmerksamkeit, denn sie sind es, die es uns ermöglichen, leistbare Kunst für alle anzubieten. Falls Sie zu dieser Personengruppe gehören, freuen wir uns, wenn Sie sich anmelden. Kommen Sie in der Galerie vorbei oder füllen Sie Ihre Anmeldung gleich online aus.

Was bedeutet der internationale Tag der Kunst für uns

Wir zeigen interessierten Besuchern während des gesamten Jahres die schier unglaubliche und unerschöpfliche Kreativität und Leistung unserer Künstler und Künstlerinnen. Wir nutzen diesen Tag, um innezuhalten und über unseren Einfluss, den wir in der Gesellschaft haben oder haben könnten, nachzudenken. Wir würdigen die Künstler und Künstlerinnen der vergangenen Jahrhunderte ebenso wie die der Gegenwart und sehen mit Erstaunen und Ehrfurcht, was sie in der Welt bewegt haben.

Unser Kunstverständnis umfasst nicht nur Gemälde und Malerei. Wir zeigen die verschiedenen Kunstformen von der Arbeit mit Keramik, Holz und Ton bis zu feinsten Glasarbeiten. Unsere Künstler und Künstlerinnen veredeln Materialien wie weiche Stoffe und samtig anmutenden Filz mit Liebe und Können zu einzigartigen Verbrauchs- und Gebrauchsgegenständen.

Zeigen Sie den Kunstschaffenden Ihre Wertschätzung

Besuchen Sie unsere Galerien im Traisenpark. Unsere Aussteller und Ausstellerinnen freuen sich über Ihren Besuch. Erfreuen Sie sich an den großartigen Werken, lassen Sie sich inspirieren und tauchen Sie ein in diese Welt der schönen Dinge. Tauchen sie ein in das weite Meer der Kreativität, das wir für Sie gestalten.

Kunst nahm ihren Anfang noch bevor ein geschriebenes Wort Tontafeln, Granitsteine, Papyrus oder Papier verzierte. Sie vermittelt seit Anbeginn der Zeiten Ideen, hält epochale Ereignisse fest und macht so einen Brückenschlag in die Vergangenheit und die Zukunft.

Künstler halten Geschichte fest, lassen sie nicht dem Vergessen anheimfallen und fördern so manche Wahrheiten zutage. Kunstschaffende geben Traditionen weiter und verbinden sich auf einzigartige Art und Weise mit den Menschen in Ihrem Umfeld.

In einer Welt voll schlechter Nachrichten gehört es zu den wichtigsten Aufgaben der Kunst, Botschaften der Hoffnung zu vermitteln.

Zum Newsletter anmelden

We use cookies to improve your experience and to help us understand how you use our site. Please refer to our cookie notice and privacy policy for more information regarding cookies and other third-party tracking that may be enabled.

Kontakt / Impressum

Kontakt / Impressum

Franz X. Ehrl, MBA
Projektmanagement
Galeria mobile – Kunst im Traisenpark

3107 St. Pölten
Dr. Adolf-Schärf-Straße 5-7
Telefon: 0664-533 65 07

Facebook icon
Instagram icon
Twitter icon
Website icon
Email icon
YouTube icon

© 2021 Franz X. Ehrl MBA, ARTique-Galerie.com

Created with
Mailchimp Freddie Badge